WenDo - Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen

WenDo stärkt das Selbstwertgefühl, das Selbstvertrauen und die Selbstsicherheit von Frauen!

In diesem Workshop werden die Grundlagen des WenDo vermittelt.  

Ob wir Frauen uns wehren, liegt nicht an unserer Körperkraft oder Sportlichkeit. Es liegt vor allem an unserer Entschlossenheit, unsere Gesundheit, unsere Würde und unser Leben zu schützen. Das Erspüren und Setzen eigener Grenzen, sowie das Erlernen von effektiven und leicht erlernbaren Techniken ist ein wichtiger Bestandteil von WenDo.

Sich selbst ernst zu nehmen, frühzeitig Grenzen zu setzen, die eigenen Möglichkeiten zu nutzen, um eine unangenehme, übergriffige, bedrohliche oder gewalttätige Situation zu beenden, im sozialen Nahbereich, am Arbeitsplatz oder in der Öffentlichkeit – darum geht es im WenDo.

WenDo heißt „Weg der Frauen“ und wird von ausgebildeten Trainerinnen vermittelt. Sportlichkeit ist keine Voraussetzung.

 

Termin:  Der Kurs umfasst zwei Veranstaltungstage:

Freitag 19. August:     16.30 - 19:30 Uhr

Samstag 20. August:  10:30 - 14:30 Uhr

 

Ort:

Gruppenraum der Distel, Julienstr. 26, 45130 Essen-Rüttenscheid

 

Kursbeitrag: 30,-/15,- € ermäßigt

Bitte überweisen Sie den Beitrag vorab auf folgendes Konto

Förderinnen und Förderer der Distel e. V.

IBAN: DE70 4306 0967 4058 9438 00
BIC: GENODEM1GLS

 

Trainerin:

Carmen Uhlenbrock, WenDo-Trainerin, Dipl. Soz.Päd., mit über 25-jähriger Berufserfahrung

 

Eine Anmeldung mit Angabe von Telefonnummer und Emailadresse ist erforderlich.